Für DICH probegespielt!

CHAKRA – mit Strategie zur Harmonie

Ein strategisches Verschiebespiel, bei dem man Steine selber wählt und auf dem Spielfeld platziert, aber nur eine begrenzte Anzahl von Möglichkeiten hat, diese weiter zu verschieben, das Spielbrett zu optimieren und Punkte zu erzielen. Sehr gut geeignet für das Spiel zu Zweit.

Wer das Spielprinzip von AZUL mag, wird auch dieses Spiel gerne spielen. Die Spielanleitung ist aber eine echte Herausforderung. Das liegt weniger an der Komplexität als an der blumigen Formulierung: ‹Legt jeweils eine der zufällig aus dem Beutel des Universums gezogene Energie auf jede der 9 Stellen der 3 Maya-Flüsse im unteren Teil des Lotusblumen-Bretts.›

Sehr gelungen ist die Illustration und die Gestaltung des Spiels. Einfach wunderschön! Die Edelsteinchen (Energien) sind gut zu greifen und das Verschieben gelingt problemlos.
Auch die Solovariante spielt sich gut. Sehr beruhigend; wie puzzeln, Solitair spielen, häkeln oder zendoodeln.

Wundernas vergibt 6 von 10 Punkten.
(alles über 5 kommt in unsere Sammlung und wird wieder gespielt)
Hier die komplette Spielerklärung im Video:
https://www.youtube.com/watch?v=MbFetCl_zck

Spielbewertung ab 6min22s
Ingo von Spielkult.de vergibt 7 von 10 Punkten.

Erschienen: 2021 bei Game Factory
Autor: Luka Krleza
Illustration: Claire Conan

Spieldauer: 30min
Für 1-4 Spieler*innen ab 8 Jahren